Unsere zertifizierten Wanderführer

Waltraud Nenninger

Jürgen Beust

Anna Zacheus

Kazumi Ono

Gudrun Kraft

Liebe Wanderfreundin, lieber Wanderfreund,

​

das Wanderjahr 2019 hat besonders gut begonnen. Unser Wanderprogramm wird von Gästen und unseren Mitgliedern sehr gut angenommen. Auch das Gesundheitswandern

(Dienstag 09:00 Uhr und Freitag 17:00 Uhr) ist weiterhin sehr beliebt.

Bei der diesjährigen Wanderer-Ehrung im Januar wurden 39 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde für fleißiges Wandern in 2018 ausgezeichnet.

Für das Deutsche Wanderabzeichen (DWA) haben sich 39 Klubmitglieder qualifiziert. Wir möchten Sie schon heute zu unserem

Sommerfest in Neckarsteinach am 07.Juli 2019 Treffpunkt: 09:30 Uhr Heidelberg, Neckarstaden 25

„Weiße Flotte“

recht herzlich einladen.

Wir fahren mit dem Schiff von Heidelberg nach Neckarsteinach. Dort werden wir im Gasthaus „Zum Schwanen“ beim gemütlichen Beisammensein den Tag genießen.

Die Schifffahrt wird vom Klub bezahlt. Essen und Trinken geht auf eigene Rechnung.

Nach dem Essen erfolgt die Übergabe der Wanderabzeichen und die Ehrung der Wanderfreundinnen und Wanderfreunde für langjährige Mitgliedschaft im Odenwaldklub. Für Ihre Treue zu unserem Klub ein herzliches Dankeschön.

Wer nach dem Essen und der Urkundenverleihung noch etwas wandern möchte, kann mit Sibylle Walter bis Neckargemünd zurück Wandern. Alle anderen fahren mit der S-Bahn zurück nach Heidelberg.

Leider sind die Anmeldungen zur Schifffahrt bis jetzt sehr spärlich. Wir möchten doch die Tradition „Sommerfest“ (wenn auch etwas anders gestaltet), beibehalten, und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Bitte nicht vergessen : 

Anmeldung für die Schifffahrt bis spätestens 31.05.2019 bei Waltraud Nenninger Tel. 06221- 73 54 298 oder Mail: w.nenninger@gmx.de

Während des Sommerfestes werden wir Stimmzettel verteilen. Bitte teilen Sie uns darauf mit, wie Ihnen der Ausflug gefallen hat. Auch für Vorschläge zukünftiger Sommerfeste sind wir dankbar. (Weiterhin in Steinklingen? Wenn ja, dann Ihre verbindliche Mithilfe vorschlagen.)

Erstmals werden wir in diesem Jahr am Samstag, den 13.07.2019 eine Familienwanderung anbieten. Hierzu möchten wir Eltern / Großeltern mit Kinder / Enkelkinder ab 8 Jahren einladen mit uns den Heiligenberg zu erkunden. An der Thingstätte ist ein Picknick geplant. Treffpunkt: 10 Uhr am Aufgang Bergstraße zum Philosophenweg.

Anmeldung bitte bei Waltraud Nenninger Tel. 06221- 73 54 298

Herzlichen Dank an all unseren Klubmitgliedern die uns immer wieder eine Spende, und sei es auch nur eine kleine, haben zukommen lassen. Wir konnten im vergangenen Jahr einen Betrag von rund 2000,- Euro an Spenden verbuchen.

Bei der Mitgliederversammlung am 16.Feburar 2019 standen Neuwahlen für die Klubführung an. Einstimmig gewählt wurden:

Vorsitzende:

Stellvertr. Vorsitz:

Schatzmeisterin:

Schriftführerin:

Wanderwart:

Beirat: Ute Sauer, Hella Busemann, Bert Wrede, Peter Weber, Jürgen Beust, Sibylle Walter. Rechnungsprüferinnen: Gudrun Kraft und Ingrid Kuhn

Alle Klubmitglieder, deren E-Mail-Adresse bei uns gespeichert ist, erhalten dieses Rundschreiben nur auf dem elektronischen Weg.

Das Rundschreiben wird auch auf unserer Homepage zu lesen sein.

Liebe Wanderfreundin, lieber Wanderfreund, wir wünschen Ihnen interessante und erholsame Wanderungen und unseren kranken Mitgliedern eine baldige Genesung.

Mit herzlichen Grüßen! FRISCH AUF

Ihre Vorsitzende

Waltraud Nenninger

Nach den Neuwahlen am 16.02.2019 stellt sich der neue Vorstand des 

Odenwaldklub Heidelberg vor.

Leider mußte die Wanderung "In heimischen Wälder" am Sonntag, den 10.02.2019 wegen starker Vereissung der Wanderwege auf dem Königstuhl abgesagt werden.

Trotzdem fanden sich 8 Wanderer an der Talstation der Bergbahn ein, um eine Wanderung spontan zu gestalten. Wir beschlossen bis zur Molkenkur mit dem Bus zu fahren, und dann über den kulturhistorischen Pfad zum Blockhaus zu wandern. Von hier aus ging es die alte Kohlhöfer Steige hoch, zum Leopoldsstein, Schneiderschere, drei Eichen nach Leimen. Wir hatten sehr viel Spaß und waren pünktlich, bevor der Regen anfing, im Lokal zur Schlußeinkehr.

(Bild und Text:W.Nenninger)

Am 27.01.2019 fand unsere diesjährige Wander- und Wanderführerehrung statt.

38 fleißige Wanderer/innen unserer Ortsgruppe wurden mit einer Urkunde für das Erreichen der 25 Wanderpunkte ausgezeichnet. Der Vorstand bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Wanderführer/innen mit einem kleinen Geschenk für die hervorragend geführten Wanderungen.

Dankeschön

Eröffnung Neckarsteigwanderung am 20.01.2019

​

Bei sehr schönem Winterwetter (kalt, ein wenig Schnee und Sonne) konnten etwa 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die erste Etappe des Neckarsteigs erwandern. Eine Gruppe von etwa 10 Personen ließ es sich nicht nehmen und begann mit dem Anstieg über die "Himmelsleiter". Während die Anderen mit kleinen gymnastischen Übungen ihren Körper warm hielten, kamen die Himmelsleiterwanderer gut aufgewärmt oben an. 

Gemeinsam ging es dann über sehr abwechslungsreiche Wege (mal breit und eben, dann schmal und abschüssig) weiter. Eine gemeinsame Rast wurde an der Hütte am "Hohlen Kästenbaum" eingelegt. Von dort aus ging es dann in einem 

2-stündigen Marsch weiter bis zum Ziel in Neckargemünd. Da die Bäume im Winter mehr Sicht zulassen, konnte man hin und wieder auch einen schönen Ausblick auf den Neckar genießen. ( Bild u.Text Ursula Schumacher-Buhl)

Am 01.01.2019 trafen sich 36 Wanderer*Innen zu unserer trationellen Neujahrswanderung vom Köpfel über den Philosophenweg nach Heidelberg. Obwohl das Wetter nicht so gut war,hatten wir sehr viel Spass. Bei einem Umtrunk wurden die letzten Weihnachtsplätzchen verteilt und gegessen. Alle waren sich einig: Wir freuen uns auf das Wanderjahr 2019 mit vielen tollen Wanderungen.

RNZ 2.8.2016

RNZ 9.2.2016

RNZ 14.12.2014

RNZ 13.4.2013

Bericht in der RNZ (26.06.2012) zum Wanderabzeichen

Vorstandswechsel 

RNZ 21.2.2012

RNZ 17.1.2012

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam tincidunt lorem enim, eget fringilla turpis congue vitae. Phasellus aliquam nisi ut lorem vestibulum eleifend. Nulla ut arcu non nisi congue venenatis vitae ut ante. Nam iaculis sem nec ultrices dapibus. Phasellus eu ultrices turpis. Vivamus non mollis lacus, non ullamcorper nisl. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Phasellus sit amet